Kategorie: Kolumne

Buy on bad news: Aurubis jetzt kaufen?

  Es gibt eine alte Börsenweisheit, die da lautet „Buy on bad news, sell on good news“. Darüber kann man ganze Bücher schreiben oder auch eine Kolumne (will ich demnächst auch mal machen), aber heute greife ich mir nur den ersten Teil des Spruches, um daraus die heutige Kolumne anzufüttern. Also „Buy on bad news“ …

Der Bitcoin wird hoffähig – wie schrecklich

  Im Leben hätte ich nicht gedacht, dass die Kryptowährung Bitcoin mal den Weg in die „normalen“ Finanzmärkte schafft. Zu sehr klaffen die systemischen Unterschiede zwischen der klassischen Börsenwelt und dem Bitcoin auseinander. Hier ein streng regulierter Markt und dort eine vergleichsweise undurchsichtige Welt rund um die sogenannten Digitalwährungen, die in Wirklichkeit gar keine sind. …

Wie das Jahr wird oder auch nicht, aber worauf Sie trotzdem achten sollten

  Hallo allerseits, da bin ich wieder und wünsche meinen Leserinnen und Lesern ein erfolgreiches 2024. Wer wissen will, wie das neue Börsenjahr laufen wird, schaut sich am besten – so er sich schön gruseln will – die Expertenmeinungen von vor einem Jahr an, wie denn 2023 wohl so laufen wird. Alle Jahre wieder liegen …

Börsebius macht Weihnachtsferien!

  Liebe Börsebius Fans, ich bedanke mich bei allen Leserinnen und Lesern für Ihre Treue, Ihre Anregungen und auch Kritik. Die nächste Börsebius Kolumne erscheint am Mittwoch, dem 10. Januar 2024 und das nächste Börsebius Weekend am Freitag, dem 12. Januar 2024. Ihnen allen wünsche ich ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch …

Charlie Munger: Das Genie hinter dem Genie

  Warren Buffet kennt nahezu jeder Börsianer. Und, er wird verehrt von einer Megaschar von „Jüngern“, die allesamt jährlich zu Tausenden nach Omaha pilgern, um seinen Börsenweisheiten zu lauschen. Ich kenne auch jede Menge von Kollegen, die blind nachkaufen, was „sein“ Fonds Berkshire Hathaway an Aktien so kauft, weil sie in der Vergangenheit oft genug …

iShares Global Clean Energy: Ein ETF enttäuscht auf ganzer Linie

  Viele meiner Leser wissen, dass ich ein bekennender ETF Hasser bin, ich glaube, ich muss da noch mal grundlegend in der Sache nachlegen. Wird auch demnächst zu dem Thema eine neue Kolumne geben. Es gibt aber auch immer wieder Stimmen, die mir sagen, was ich eigentlich will, noch nie habe eines dieser Papiere einen …

Meine Aktie der Woche: RWE

  Als ich noch studierte, was allerdings schon einige Jährchen her ist, gab es noch – schönes Wort – die Witwen- und Waisenaktien. Dazu gehörten Titel mit einer schönen Dividendenrendite und relativ wenigen Kursausschlägen. Kaufen, hinlegen, vererben war die Devise. Allianz, Deutsche Bank, Siemens, aber auch RWE gehörten dazu. Von letzterer soll hier nunmehr die …

Bayer, was nun?

  Ich gebe es rundum zu: Bayer ist meine Angst-, Hoffnungs- Verzweiflungsaktie. Zwischen den Polen „Die Aktie darfst Du auf keinen Fall kaufen“ (moralisch, Glyphosat) und „endlich räumt da mal jemand auf“ (der neue Chef Bill Anderson) hat mich das Leverkusener Unternehmen viel Hirnschmalz gekostet, stundenlanges Aktienstudium und am Ende bleibt dann doch nur die …

Was die smarten Jungs so kaufen

  Nicht jeder mag sie: Hedgefonds. Viele verteufeln die Manager dieser Branche als Heuschrecken, als herzlose Burschen, denen der Mammon am nächsten steht. Andere wiederum sehen voller Respekt, welche Gewinne diese smarten Jungs immer wieder einfahren. Mir persönlich geht es allerdings darum, aus dem Übel, wenn es denn eines ist, eine Tugend zu machen. Einfach …

Aktien-Kaufangebote: Tarnen, Täuschen, Totalschaden

  Ach, wenn ich meine Leser nicht hätte, dann wäre die Börsebius Welt um interessante Themen deutlich ärmer. Just letzte Woche brachte mich die Mail eines Börsebius Lesers so sehr in eine gute Stimmung, weil das von ihm angeschlagene Thema – ich wette – jeden, aber auch wirklich jeden von Ihnen angeht. Aus der Mail …