Franz-Marc-Strasse 4, 50999 Köln
0221 / 98 54 80-11
rombach@derboersebius.de

Shortseller: Börsianerglück Warum uns Leerverkäufer nützen…

Shortseller: Börsianerglück Warum uns Leerverkäufer nützen…

Es gibt manchmal Tage, da weißt Du nicht, was die Börsen wirklich bewegt. Letztes Jahr hätte jeder Experte Stein auf Bein geschworen, dass die Brexit-Story, so wie sie jetzt läuft, den Finanzmärkten ein furchtbares Kursdebakel bescherte. Oder die unsäglichen Handelsstreitigkeiten. Oder der Konjunktureinbruch? Interessiert im Moment auch nicht wirklich jemanden. Quo vadis, Finanzmärkte, lautet also die schwierige und bange Frage.

In einer solchen Gemengelage können uns die Aktivitäten von Shortsellern wichtige Hinweise geben, wenigstens in Richtung Stockpicking, also der Frage, gibt es im Moment Aktien, die eine gute Gelegenheit sein können oder wovon sollte der Börsianer dringendst die Finger lassen?

Shortseller oder Leerverkäufer: Für die einen sind sie das pure Krebsgeschwür der Finanzmärkte, Verbrecher, Strauchdiebe. So die Gegner. Leerverkäufer decken lediglich Probleme auf, die ein Unternehmen bereits hat, aber der Markt noch nicht kennt. Shortseller leisten somit einen wertvollen Nutzen für die Allgemeinheit, meinen die Befürworter. Bei aller Kritik: Uns können Leerverkäufer schon einen großen Nutzen bringen und es wäre völlig falsch, deren Aktivitäten links liegen zu lassen. Das ist einfach so.

Fangen wir diesmal anders herum an. An welchen Aktien haben die Shortseller das Interesse verloren? Für uns ist das ein wichtiges Indiz, diesen Wert als möglichen Kauf zu identifizieren. Bei den DAX-Titeln wäre das etwa Adidas und beim MDAX ragen hier Scout24, Hugo Boss und Siltronic heraus.

————————————————————————————–
Börsebius Insidertelegramm: Shortseller Info

Im neuesten Börsebius Insidertelegramm finden Sie ganz aktuell neben den Insideraktivitäten ebenso spannende Informationen auch zu Shortselleraktivitäten.

Welche Unternehmen sind im Visier der Leerverkäufer? Sie werden staunen…

www.derboersebius.de , News, Insidertelegramm.
hier der passende Link:
https://www.derboersebius.de/insidertelegramm/

—————————————————————————————

Und bei welchen Titeln setzen die Leerverkäufer auf fallende Kurse? Hier sind ThyssenKrupp, Daimler und vor allem Fresenius Medical Care die Favoriten. Will heißen, die Leerverkäufer glauben, daß mit fallenden Kursen in diesen Werten zu rechnen ist.

So gesehen bin ich richtig froh, dass es Shortseller gibt. Sie sind des Börsianers Glück.

Bleiben Sie mir gewogen, ich bin es auch.
Über Anregungen für Themenvorschläge freue ich mich sehr.

Stets, Ihr
Reinhold Rombach
„Börsebius“